Corona-Prüfsteine für RKW und Ferienfreizeiten 2020

Sicherlich habt ihr euch schon Gedanken zu den Veranstaltungen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit im Sommer gemacht und immer drängender stellt sich die Frage, welche Folgen das Corona-Virus für unsere Fahrten und Ferienfreizeiten haben wird. Vor eine solche Entscheidung gestellt, schlagen zwei Herzen in unserer Brust: Einerseits sind wir der Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten verpflichtet und andererseits sind gemeinschaftliche Aktionen nach Wochen des Social Distancing wichtig für Kinder und Jugendliche.

Aus heutiger Perspektive zeigt sich, dass auch die im Bistum Magdeburg geplanten religiösen Kinderwochen (RKW) sowie weitere Veranstaltungen und Ferienfreizeiten aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr leider nicht in gewohnter Weise stattfinden können und zu einem nicht unerheblichen Teil auch ausfallen. Um trotzdem Kontakt zu Kindern und Jugendlichen zu halten, soll in den Pfarreien und Verbänden vor Ort überlegt werden, ob und wie entsprechend der dann geltenden staatlichen und kommunalen Vorgaben Veranstaltungen oder Veranstaltungsalternativen angeboten werden können.

Vor einer Entscheidung solltet ihr daher intensiv prüfen, welche Folgen nötige Sicherheitsabstände und gebotene Hygienemaßnahmen für eure Ferienfreizeit hätten. Um euch dabei zu unterstützen, haben wir Prüfsteine* zusammengestellt, die ihr im Folgenden findet. Bei allen Maßnahmen, die ihr ergreift, müsst ihr immer im Hinterkopf haben, ob und wie gut eure Teilnehmer*innen und Betreuer*innen die Vorgaben befolgen können und werden.

  • Welche Abstände sind gemäß der Vorgabe (1,50 m) möglich/realistisch?
  • Kann für Durchlüftung im Verkehrsmittel gesorgt werden?
  • Wie lässt sich die Maskenpflicht bei ÖPNV Nutzung umsetzen?
  • Kontakt zu anderen Reisenden?
  • In der Regel dürften in Zelte und Räumlichkeiten maximal die Hälfte der Personen wie bisher passen
    • Dabei müsst Ihr unterscheiden, ob die Leute stehen oder liegen
  • Wie kann Sicherheitsabstand gewahrt werden?
  • Zu Bedenken sind: Schlaf- und Aufenthaltsräumlichkeiten
  • Betreten der Räumlichkeiten in fester Reihenfolge?
  • Reinigung der Räumlichkeiten nach jeder Nutzung
  • Lüften von geschlossenen Räumen
  • Wie kann für gründliches Händewaschen und Trocknen gesorgt werden?
  • Ausreichend Seife und Desinfektionsmittel in Waschräumen?
  • Sicherheitsabstand in Waschräumen
  • Reinigung von Waschräumen?
  • Sollen Teilnehmer*innen ihre Wäsche vor Ort waschen können? Wie wird das organisiert? Wann und wie werden die Community Masken der Teilnehmenden gereinigt?
  • Wie trösten wir traurige oder verletzte Kinder und Jugendliche?
  • Wie gehen wir mit Heimweh um?
  • Wie verändert sich die Gruppendynamik im Kontext von Social Distancing?
  • Wie kann beim Programm der Sicherheitsabstand gewahrt werden?
  • Welche Auswirkungen hat das auf Spiele und Einheiten?
  • Gibt es Räume für das Regenprogramm (Abstandswahrung möglich?)?
  • Kann ein Teil des Programms an öffentlichen Orten durchgeführt werden?

 Abstandsregel für Flächen

  • Abstände gelten auch beim Kreisen (bei einem Abstand von 1,5 Metern hätte der Kreis einer Gruppe von 50 Personen einen Durchmesser von 23 Metern, 450m²)
  • Essen auf engen Raum?
  • Gibt es genügend Besteck und Geschirr?
  • Wie wird für Trinken gesorgt?
  • Wer geht Einkaufen?
  • Hygienevorschriften bei der Zubereitung?
  • Wie wird die Küche gereinigt und desinfiziert?
  • Wie wird der Abwasch organisiert?
    • Geschirrhandtücher müssen bei 60° gewaschen werden
  • Brauchen die Auskunftsbögen der Teilnehmer*innen zusätzliche Angaben?
  • Gibt es einen Notfallplan für den Fall, dass Infektionen auftreten?

Bei Fragen, Ideen und Beratungsbedarf steht euch das Team der BDKJ-Landesstelle/AJP gern zur Verfügung. Wendet euch hierzu am besten an info@jung-im-bistum-magdeburg.de oder 0391 5961-113.

*ein großer Dank für die Vorlage gilt dem BDKJ Hamburg.

 

Darüber hinaus hat die Arbeitsstelle für Kinderpastoral Prüfkriterien für die Durchführung einer RKW zusammengestellt. Das Dokument könt ihr hier herunterladen.

Zurück zur Monitoransicht