AusstellungsbegleiterInnen gesucht!

01.10.2018

Zum 1050-jährigen Jubiläum des Erzbistums Magdeburg wird in den Ökumenischen Höfen Magdeburg der Aktionsparcours „Kirche(n) (er)leben“ für junge Menschen aufgebaut. Dort können junge Menschen erfahren, wie Kirche auch heute noch erlebbar ist.

 Für den Aktionsparcours suchen wir Honorarkräfte, die im Aktionszeitraum 17.10. – 3.11.
– nach terminlicher Absprache – Kleingruppen durch die einzelnen Stationen führen:

  • Der Kirchraum von St. Petri wird durch ein Klettergerüst ganz neu erfahrbar
  • In der Wallonerkirche gibt es Mitmachangebote zu Kirche und Glauben sowie Raum für Gebet und Besinnnung
  • Die multimediale Ausstellung im missio-Truck „Menschen auf der Flucht” sensibilisiert für die Ausnahmesituation Flucht
  • Eine Ausstellung in der Martinskapelle lädt zur sozialpolitischen Auseinandersetzung mit dem Glauben ein

Zielgruppe sind Schulklassen ab der 4. Klasse, Jugendgruppen, Ministranten, Firmanden, Konfirmanden und alle Interessierten. Die Gruppen melden sich im Vorfeld verbindlich an, so dass die jeweiligen Einsatzzeiträume genau geplant werden. Am Reformationstag, 31.10., ist „Tag der Offenen Tür“, an dem von 10 – 16 Uhr geöffnet ist.

Jede Führung dauert bis zu 3 Stunden und das Honorar beträgt  € 20,- pro Führung.

Alle Teamer werden am 16.10. (von 9 – 12 Uhr oder 14 – 17 Uhr) geschult und erhalten ein begleitendes Handbuch.

Bei Interesse meldet euch in der Arbeitsstelle für Jugendpastoral,
Email: info@jung-im-bistum-magdeburg.de, Tel. 0391/ 5961-113

Weitere Infos gibt es hier