Titelbild: Gastfamilien gesucht!

Kolumbianische und taiwanesische Schülerinnen und Schüler suchen für 3,5 bis 10 Monate nette Familien in Deutschland. Die Jugendlichen sind 15-17 Jahre alt und haben Deutschunterricht an ihrer Schule.

Ziel soll sein, dass die Schülerinnen und Schüler ihr Deutsch verbessern und die deutsche Kultur kennen lernen, und natürlich auch, dass ihr Umfeld hier viel über die kolumbianische bzw. taiwanesische Kultur erfährt!
Vielleicht haben ihr und eure Familie oder Bekannte und Freunde Interesse an und Lust auf einen solchen Austausch!?

Initiator ist der Verein aubiko e.V. (Verein für Austausch, Bildung und Kommunikation). Er führt interkulturelle Bildungsprojekte durch und möchte damit zur Förderung der Völkerverständigung beitragen. Nähere Informationen findet ihr unter www.aubiko.de

Neben vielen anderen Projekten unterstützt er ein deutsch-kolumbianisches und ein deutsch-taiwanesisches Schüleraustauschprojekt. Dafür kommen 15-17-jährige kolumbianische und taiwanesische Schüler/-innen für 3, 5 oder 10 Monate nach Deutschland, wohnen in einer Gastfamilie und besuchen eine deutsche Schule. Letztes Jahr gab es bereits ein ähnliches Projekt mit viel positiver Resonanz. Die Schüler*innen haben in Vereinen trainiert und an Wettkämpfen teilgenommen, sich in Gemeinden engagiert und im Kirchenchor gesungen, mit den Pfadfindern tolle Ausflüge gemacht, an ihren Schulen Vorträge über ihr Heimatland gehalten und tolle Erlebnisse und Erfahrungen mit ihren Gastfamilien geteilt!

Weitere Infos direkt bei:

aubiko e.V.  – Verein für Austausch, Bildung und Kommunikation
Stückenstraße 74
22081 Hamburg
E-Mail: j.birnbaum-crowson@aubiko.de
Telefon: +49 (0) 40 986 725 75 oder +49 (0) 176 9893 9718
Fax: +49 (0) 40 986 725 86
Webseite: www.aubiko.de
Facebook: www.facebook.com/aubiko.de

 

Dokument Beschreibung
Gastfamilien gesucht! Hier findet ihr auch einen Flyer zum informieren, drucken, weiterreichen usw.
PDF, 184,7 KB