Titelbild: Martin Luther in der heutigen Zeit

Welche Bedeutung haben Martin Luther und sein Wirken als Reformator in der Gegenwart? Diese Frage steht im Blickpunkt des „Luther-Empfangs“ der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. für junge Menschen am Freitag, 18. August 2017 (14.00 Uhr), in Magdeburg. Die Veranstaltung findet in der Wallonerkirche (Wallonerberg, 39104 Magdeburg) statt und richtet sich an Schülerinnen und Schüler (ab 16 Jahre) sowie an alle anderen interessierten jungen Menschen.

Für den „Luther-Empfang“ hat uns Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff MdL zugesagt. Exlkusiv besteht die Möglichkeit, mit dem Ministerpräsidenten über des Jubiläum „500 Jahre Reformation“ sowie über die heutige Bedeutung der Grundwerte unserer Gesellschaft zu diskutieren.

Neben dem Ministerpräsidenten wirkt ein Martin-Luther-Darsteller an dieser Veranstaltung mit. Moderiert wird die Diskussion von Dr. Tino Grosche. Zudem besteht für die jungen Leute die Möglichkeit zu Fotos im Luther-Kostüm.


Alle interessierten jungen Erwachsenen sind herzlich nach Magdeburg zur Mitwirkung an dieser Veranstaltung eingeladen!

Die Teilnahme am „Luther-Empfang“ ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung gebeten (Tel. 0391-520887101 oder E-Mail an brigitte.mansfeld@kas.de). Bei Teilnahme einer Gruppe werden in Abstimmung gern die Organisation und Kosten für einen Bus übernommen.

Weitere Infos gibt es im Flyer und auf der Homepage der Konrad- Adenauer- Stiftung.

einladung_luther-empfang_schüler_magdeburg2017-08-18.pdf