Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) ist ein bundesweiter Dachverband von 16 katholischen Jugendverbänden und -organisationen. Seine wichtigste Aufgabe besteht in der Interessenvertretung seiner Mitglieder in Politik, Kirche und Gesellschaft.

Über die Jugendverbände und -organisationen sind bundesweit rund 660.000 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 7 und 28 Jahren organisiert.

Im Diözesanverband Magdeburg, der das Land Sachsen-Anhalt sowie kleinere Gebiete in den Ländern Sachsen und Brandenburg umfasst, sind derzeit sechs Mitgliedsverbände organisiert:

Mitgliedsverbände

DJK-Sportjugend

DJK steht als Sportverein für sportliche, soziale, kulturelle und religiöse Vielfalt. Drei Säulen sind dabei für sie kennzeichnend: Sport, Gemeinschaft, Glaube.

Mehr erfahren

Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg

DPSG – steht als größter Pfadfinderverband Deutschlands für mehr als nur Abenteuer. Er versteht sich als Erziehungsverband - die Mitglieder lernen dabei mit Gleichaltrigen in den entsprechenden Stufen, aufrichtig und engagiert ihr Leben und ihr Umfeld zu gestalten.

Mehr erfahren

Katholische Junge Gemeinde

KjG – setzt sich stark für Gerechtigkeit ein: zwischen den Geschlechtern, in der Politik, in der Welt und in der Kirche und ist so ein sehr stark politisch und paritätisch geprägter Verband.

Mehr erfahren

Katholische Studierende Jugend

KSJ – steht als Schülerverband für die Selbstverwirklichung von Schülern ein. Sie ist somit Jugendverband an der Nahtstelle von Schule, Kirche und Gesellschaft und möchte durch ihre Arbeit Schüler befähigen, die individuellen und politischen Bedingungen in Schule, Gesellschaft und Kirche zu erkennen und sie zu christlich engagiertem, verantwortlichem Handeln ermutigen.

Mehr erfahren

Kolpingjugend

Steht für die Verknüpfung von Jugendbildung und Beruf. Es geht ihr dabei insbesondere um berufliche und persönliche Weiterentwicklung. Sie engagiert sich in den Themenfeldern Politik, Kirche, Eine Welt sowie Arbeit und Soziales.

Mehr erfahren

Malteser Jugend

Ist der in Gruppen zusammen geschlossene Jugendverband des Malteser Hilfsdienstes e.V. und hat vier Säulen als Schwerpunkte der Arbeit: Bildungsarbeit, aktive Freizeitgestaltung, malteserspezifische Ausbildung (z. B. Erste Hilfe) und soziales Engagement.

Mehr erfahren

 

Unsere Aufgaben und Ziele

Als Dachverband vereinen wir viele unterschiedliche Interessen. Ebenso vielfältig bieten wir regelmäßige wöchentliche und regionale Angebote sowie überregionale Bildungs- und Freizeitangebote. Wichtig ist uns dabei die Gestaltung mit, durch und für Kinder und Jugendliche. Gemeinsam möchten wir Mädchen und Jungen zu kritischem Urteil und eigenständigem Handeln aus christlicher Verantwortung befähigen und anregen. Dazu gehört der Einsatz für eine gerechte und solidarische Welt. Wir verstehen uns als gesellschaftliche Kraft in der Kirche und wirken bei der „Entwicklung von Kirche, Gesellschaft, Staat und internationalen Beziehungen“ mit. Der BDKJ im Bistum Magdeburg kümmert sich um die Absicherung der finanziellen Förderung und unterstützt seine Mitgliedsverbände und die Anliegen der Jugendpastoral im gesamten Bistum.

Jugend und Gesellschaft

Refugees welcome!
PM des BDKJ Diözesanverbandes und des Bischofs von Magdeburg

Die Lebensrealität junger Menschen in den Blick nehmen
PM der BDKJ-Bundesstelle

Ökumenischer Jugendkreuzweg
PM der BDKJ-Bundesstelle

Spitzenpolitiker_innen beziehen Standpunkt zu Jugendverbänden
PM des DBJR

Bürgerpreis für Fluthelfende
PM des BDKJ MD

Spendenübergabe in Elster
BDKJ Paderborn

 

Vorstand

Christoph Tekaath
(Geistlicher Leiter)

Angela Degenhardt
(Geistliche Leiterin)

Jana Burmeister-Hoffmann
(Vorsitzende)

Philipp Winkler
(Vorsitzender)

 Alexander von Pawel-Rammingen
(beratendes Mitglied)

Geschäftsstelle: Anna Rether

 

Zum Vormerken:
Vom 21. bis 23. Oktober 2016 findet unsere alljährliche Diözesanversammlung statt! Dieses Jahr sind wir in Naumburg.
Die Mitglieder des BDKJ-Trägerwerks treffen sich voraussichtlich am 24. November 2016, 18.00 Uhr in Magdeburg.