Du hast Spaß und Erfahrung darin Jugendgruppen zu betreuen, bist zeitlich flexibel und möchtest dir etwas Geld dazu verdienen?

In unserem Teamerpool sind ganz unterschiedliche junge Menschen, die sich in verschiedenen Veranstaltungsformaten engagieren:

Von der Durchführung einzelner Arbeitseinheiten und Workshops bis zur Kursleitung ist vieles möglich– je nach Qualifikation und Erfahrung. Du bekommst die Chance, Dich selbst auszuprobieren und weiterzuentwickeln. Bei den ersten Einsätzen ist auf jeden Fall ein Referent oder eine Referentin der Arbeitsstelle für Jugendpastoral dabei und begleitet Dich in Deiner Entwicklung. Du erwirbst also viel Erfahrung – und natürlich eine Aufwandsentschädigung für Dein Konto.

 

 Wir suchen Teamer*innen

  • mit ersten Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit
  • mit der Jugendleitercard (JuLeiCa) oder vergleichbarer Qualifikation
  • mit Kreativität, Phantasie und Bereitschaft zur Teamarbeit
  • mit zeitlicher Flexibilität – manche Formate finden eher unter der Woche, manche eher am Wochenende statt
  • die Lust haben, punktuell auch allein Angebote zu planen und durchzuführen

 Wir bieten

  • interessante und vielfältige Angebote und Zusammenarbeit mit dem Team der Arbeitsstelle für Jugendpastoral Magdeburg.
  • die Möglichkeit, in verschiedenen pädagogischen Bereichen mitzutun (z.B. Medien-, Zirkus- oder Erlebnispädagogik) und dort Erfahrungen zu sammeln bzw. eigene Angebote durchzuführen.
  • eine Vergütung je nach Umfang der konkreten Tätigkeit, plus der Erstattung anfallender Fahrtkosten.

 Bei Interesse melde dich bei uns. Zuständig für den Teamerpool ist Julia Lehnert.

 

 

Kontakt

Bischöfliches Ordinariat Magdeburg
Arbeitsstelle für Jugendpastoral
Max-Josef-Metzger-Straße 1
39104 Magdeburg

Tel.: 03 91 / 59 61 – 113
Fax: 03 91 / 59 61 – 114
E-Mail: info@jung-im-bistum-magdeburg.de