Helfer gesucht!

25.01.2017

Im Reformationsjahr gibt es besonders viel zu tun, da wir nicht nur den 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin als Veranstaltung haben, sondern auch sechs Kirchentage auf dem Weg in Leipzig, Magdeburg, Erfurt, Jena/Weimar, Dessau-Roßlau und Halle/Eisleben und zu Abschluss ein gemeinsames Festwochenende in Wittenberg. Grundsätzlich gilt, wer als Einzelhelferin oder Einzelhelfer helfen möchte muss volljährig sein und mindestens drei Tage, acht Stunden am Tag, im Einsatz sein können. Gruppenhelferinnen und Gruppenhelfer müssen mindestens 16 Jahre alt sein, benötigen aber eine volljährige Gruppenleitung. Anbei findet ihr unseren Helferflyer und die Einladung als zusätzliche Information.

Inhaltlicher Aufbau des Kirchentages

Bei Kirchentagen helfen sehr viele engagierte Menschen, egal ob jung oder schon etwas älter. Sie kommen aus verschieden Berufsgruppen, ehrenamtlichen Verbänden/Bünden/Organisationen und reisen aus dem ganzen Bundesgebiet an. Damit wir gut zusammenarbeiten ist eine Vertrauensbasis und ein einfacher aber freundlicher Umgangston miteinander nötig. Daher bieten wir, die Abteilung Helferdienste, euch das „Du“ an und würden uns freuen wenn ihr euch für den Kirchentag innerhalb der Helfenden darauf einlassen könnt.

Anmelden kannst du dich dieses Jahr ganz einfach mit unserem neuen Online-Anmeldesystem, zu finden unter https://www.kirchentag.de/helfen

 

Bei Fragen kannst du jederzeit unsere Helferhotline anrufen: 030.400339.246 oderauf unserer Homepage helfen2017.de und Facebook-Seite „Helfen beim Kirchentag“ vorbeischauen.

Schlagworte

Zurück zur Monitoransicht