Ostern entgegen - Palmsonntag

02.04.2023

In drei Tagen kann viel passieren.

Im heutigen Evangelium (📖 Mt 26,14–27,66) geht es um die Leidensgeschichte von Jesus. Heute am Palmsonntag wurde ihm noch von allen Seiten zugejubelt, doch nur kurze Zeit darauf wird er angeklagt, zum Tode verurteilt und gekreuzigt. Am Kreuz sagt Jesus nur einen Satz: „Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?“ (Mt 27,46). Das ist ein starkes Wort.

„Warum?“ Damit wir, wenn wir uns in einer Sackgasse befinden, ohne Licht und ohne Ausweg, und wenn es scheint, dass selbst Gott nicht antwortet, uns daran erinnern, dass wir nicht allein sind. Denn wir wissen, es geht aufwärts! Ostern entgegen.

Hör dir doch dazu mal das Lied "Glück auf" von Joris an.

ZurĂĽck zur Monitoransicht