Primus-Challenge 2018

06.12.2018

Mit der „Primus-Challenge“ unterstützt die Stiftung Bildung und Gesellschaft erstmals ihre Primus-Preisträger dabei, eigene finanzielle Mittel für ihre Arbeit zu gewinnen. Unter dem Motto „Gemeinsam Impulse setzen“ werden 17 schulische und außerschulische Projekte gefördert, die mit ihrer Arbeit vielfältige Impulse in der Bildungslandschaft setzen.

Zwischen dem 19.11. und dem 14.12. werden die Projekte pro eingeworbenem Euro mit zusätzlichen 50 Cent durch die Stiftung belohnt. Die zusätzliche Förderung wird bei 1.000 Euro pro Projekt gedeckelt.

Alle Teilnehmer sind Preisträger des Primus-Preises, den die Stiftung Bildung und Gesellschaft einmal monatlich an herausragende, regionale Bildungsprojekte verleiht. Die einzelnen Projekte findet Ihr hier.