Qualifizierung zum/zur Missio-Truck-Multiplikator/in

21.09.2018

Millionen von Menschen fliehen auf der ganzen Welt. Die Missio sensibilisiert für ihre unterschiedlichsten Schicksale mit der multimedialen Ausstellung „Menschen auf der Flucht“ im Missio-Truck. Begleitet von erfahrenen pädagogischen Mitarbeitern, die vor Ort von qualifizierten Multiplikatoren unterstützt werden, fährt  der Truck quer durch Deutschland und erreicht jedes Jahr rund 17.000 Besucher.

Wenn du mit den Mitarbeitern des Missio-Trucks als Multiplikator/in auf Honorarbasis zusammenarbeiten willst, dann melde dich für die Qualifizierung zum Missio-Truck-Multiplikator bei der Missio an. Vom 09.11. bis zum 11.11. lernt ihr ein Wochenende lang wichtiges Hintergrundwissen zu Fluchtbewegungen und Fluchtursachen weltweit, sammelt nützliche Erfahrungen und besucht den Missio-Truck. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie die Fahrt nach Duisburg werden vollständig übernommen.

Anmeldung:
Alexandra Götzenich
Telefon: +49 (0)241/7507-294
Telefax: +49 (0)241/7507-61-294
E-Mail: a.goetzenich@missio-hilft.de

 

Übrigens: Vom 17. Oktober bis 3. November macht der Missio-Truck Halt in Magdeburg – die Arbeitsstelle für Jugendpastoral und missio laden herzlich ein, ihn an St. Petri, Neustädter Str. 4, 39104 Magdeburg zu besuchen.