Trash Games in Magdeburg

20.10.2020

am 1. November 2020 organisiert die BUNDjugend Sachsen-Anhalt in Magdeburg die Trash Games

Die Trash Games sind ein Müllsammel-Wettbewerb, bei dem Organisationen oder Einzelpersonen aus Magdeburg und Umgebung Teams antreten lassen können, um von 12 bis 16 Uhr miteinander und gegeneinander einen Teil unserer Elbauen von Unrat freizusammeln. In den Kategorien „Gewicht“, „Volumen“, „außergewöhnlichster Fund“ und „Motivation und Einsatz“ werden durch Jury und Publikum am Ende die herausragendsten Teams gekürt. Die antretenden Teams dürfen gern Fans mitbringen – ein begeistertes Publikum ist besonders für die Bewertung der dritten und vierten Wettbewerbskategorie nützlich und sorgt außerdem für gute Laune beim Sammeln.

Ein Team kann aus bis zu fünf Personen bestehen. Die Anmeldung ist bis zum 25. Oktober möglich. Der genaue Sammelort an der Magdeburger Elbe wird erst kurz vor dem Wettbewerb bekannt gegeben.

Na, neugierig? Mehr Informationen findest du hier.

Schlagworte

Zurück zur Monitoransicht