Vorbereitung für den WJT gestartet

21.02.2018

Im Zeitraum 14.-31.01.2019 veranstaltet die Arbeitsstelle für Jugendpastoral eine Fahrt zum Weltjugendtag nach Panama. Für einen ersten Informationsaustausch trafen sich am vergangenen Sonntag (18.02.) 16 interessierte junge Erwachsene aus dem ganzen Bistum im Ordinariat.

 

 

 

 

 

 

 

Nach einem gemeinsamen Kenennlernen, einer thematischen Einführung zum WJT-Patron Oscar Romero und einem Überblick über den Planungsstand berichtete Diözesanjugendseelsorger Christoph Tekaath von der Fahrt nach Panama und Nicaragua mit einer Delegation der Deutschen Bischofskonferenz. Bei dieser ging es nicht nur darum, vor Ort Kontakte zu möglichen Partnern zu knüpfen, sondern sich intensiv mit Leben und Glauben in Mittelamerika auseinanderzusetzen. Auch das Adveniat-Projekt "Jugend trägt Verantwortung" wurde vorgestellt. Nach diesen fotografischen und inhaltlichen Eindrücken erfolgte ein offener Austausch über Ansprüche und Interessen der interessierten jungen Erwachsenen.

Am Ende des Vortreffens erarbeiteten diese dann Ideen, wie sie die Anliegen und Themen des Weltjugendtages ins Bistum Magdeburg tragen können. Seid gespannt, was euch demnächst im Bistum erwartet!

Verbindliche Anmeldungen zur Fahrt sind noch bis zum 15.03.2018 möglich. Informationen und das Anmeldetool findet man hier.