Welt-Aids-Tag

19.11.2015

Seit 1988 wird in Deutschland jährlich am 1. Dezember der Welt-Aids-Tag begangen. Er dient dazu, Verantwortliche in Politik, Medien, Wirtschaft und Gesellschaft daran zu erinnern, dass weltweit Millionen Menschen mit dem HI-Virus leben. Zurzeit sind etwa 36,9 Millionen Menschen von HIV betroffen, die meisten in Afrika südlich der Sahara. 

 Anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember 2015 bieten wir euch an: 

Hintergrundmaterial zum Thema HIV/Aids, eine Beschreibung zum Projekt aus Mosambik für HIV-positive Schwangere und Mütter, ein Interview mit Frauen, die im Projekt arbeiten, sowie Fotos zum Projekt und den Interviewpartnerinnen. 

 Das Material findet ihr zum Download unter: www.sternsinger.de/presse/

Für Belegexemplare, Mitschnitte oder Links zu Veröffentlichungen sind wir sehr dankbar!

 

Schlagworte

Weitere Artikel

Zurück zur Monitoransicht