Gründet ein U18-Wahllokal!

12.11.2015

Änlässlich der Landtagswahl 2016 wird es auch wieder eine U18-Wahl für alle Kinder und Jugendlichen in Sachsen-Anhalt geben. U18 ist ein Projekt der politischen Bildung und setzt sich dafür ein, dass auch Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wählen und somit politisch mitbestimmen können, was in ihrem Lebensumfeld passiert. Der Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt, in dem der BDKJ Mitglied ist, hat auch dieses Mal die Landeskoordinierung inne. U18 kann jedoch nur funktionieren, wenn es zahlreiche Wahllokale gibt, die sich an den Orten der jungen Menschen befinden. Wahllokale, in denen sich junge Menschen auf die Wahl vorbereiten und in denen sie am Wahltag wählen gehen können. Daher möchten wir euch heute noch ausdrücklich dazu aufrufen, in eurem Verband, eurer Schule oder Gemeinde ein Wahllokal einzurichten und in euren Strukturen für U18 zu werben und euch somit aktiv zu beteiligen.                                                                                                    

In unserem U18-Infoflyer findet ihr alle Informationen rund um die U18-Wahl, zu Wahllokalen, zum Wahltag. Diesen Flyer und weiteres Material (Postkarte, Plakate für Wahllokale etc) könnt ihr gern beim KJR abfordern.

Bitte gebt uns eine Rückmeldung, wo ihr euer Wahllokal gründet und welche Aktionen ihr dort plant.

Bei Fragen wendet euch an meike.achtel@kjr-lsa.de.

 

 

Schlagworte

Weitere Artikel

Zurück zur Monitoransicht