Gitarrenwochenende in Roßbach

19.11.2015

Auch dieses Mal lud Roßbach zum Gitarrenwochenende ein. Unter der Aufsicht von Gregor Majewski kamen von 10 bis 24 Jahren insgesamt 8 Teilnehmer nach Roßbach ins St. Michaelshaus um entweder als Neuling sich die Anfänge des Gitarrespielens anzueignen oder als Fortgeschrittener die Grundkenntnisse aufzufrischen. Mit viel Spaß und Interesse erlernten die Teilnehmer in nur kurzer Zeit die wichtigsten Saiten der Gitarre. Nachdem von E-Dur bis D-Dur und viele weitere Griffe saßen, begann auch schon das gemeinsame Spielen zu Liedern wie Laudato si oder let it be. Kurz darauf kam es auch schon zum ersten Auftritt in der Kirche, in der die Teilnehmer ihre neu erlenten Gitarrenkenntnisse unter Beweis stellen konnten. Mit viel Applaus stellten alle dann fest, dass sie an diesem Wochenende spielerisch das Gitarrespielen für sich entdeckt haben und hoffentlich auch in Zukunft das Erlernte fortführen.

Hier findet ihr weitere Bilder!

Schlagworte

Weitere Artikel

Zurück zur Monitoransicht