Raus aus der Stadt, rein ins Internet!

05.08.2019

Das Kinder und Jugendbeteiligungsprojekt „Jugend macht Zukunft“ des Kinder- und Jugendrings Sachsen- Anhalt e.V. setzt sich in diesem Jahr neben vielen anderen Dingen auch für den Ausbau von freien WLAN- Hotspots im ländlichen Raum ein.
In den Städten hat sich die Situation bezüglich freier WLAN- Hotspots und Breitbandausbau in den letzten Jahren gebessert, doch im ländlichen Raum scheint man noch immer oft wie abgeschnitten.
Um das zu ändern, möchte sich der KJR einsetzen und hat dazu eine Umfrage ins Leben gerufen, bei der Du selbst zu den Themen WLAN- Hotspots, Breitbandausbau aber auch zu den Schwachstellen im ländlichen Raum Stellung beziehen kannst.
Hier geht’s zur Umfrage.

Schlagworte