Jugendbildungsreferent*in gesucht

18.09.2022

Das Bistum Magdeburg sucht für seine Arbeitsstelle für Jugendpastoral zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Schulprojekte eine*n Jugendbildungsreferent*in.

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von 75% einer Vollzeitstelle und ist aufgrund von Elternzeit voraussichtlich bis zum 30.09.2024 befristet. Der Arbeitsort ist wahlweise Magdeburg oder Naumburg OT Roßbach.

Ihre Aufgaben sind

  • Vorbereitung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen für Schülerinnen und Schüler ab dem Grundschulalter
  • Planung, Organisation und Durchführung von Angeboten wie Tage zur Klassengemeinschaft, Suchtprävention, Streitschlichterausbildung, Tage religiöser Orientierung sowie Soziale Kompetenz
  • Kooperation mit anderen Einrichtungen und Trägern der kirchlichen und nichtkirchlichen Jugendarbeit
  • Zusammenarbeit mit Schulen

Wir suchen eine Persönlichkeit mit

  • einem abgeschlossenen Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Religionspädagogik oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • pädagogischem Geschick und Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Erfahrungen (auch ehrenamtlich) im Bereich der (Bildungs-)Arbeit mit Kindern und/oder Jugendlichen
  • einer hohen Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit, Bereitschaft zu selbständigem Arbeiten und zeitlicher und inhaltlicher Flexibilität
  • Führerschein Klasse B und EDV-Kenntnissen
  • wünschenswerterweise Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und Identifikation mit ihren Zielen und Werten

Wir bieten Ihnen

  • ein interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld, Selbstständigkeit und die Einbindung in ein engagiertes und professionelles Team
  • eine Vergütung sowie soziale Leistungen einschließlich einer Zusatzversorgung nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (DVO) in Anlehnung an den TVöD mit Eingruppierung in die EG 10
  • stetige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine kirchliche Dienstgemeinschaft

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 15.10.2022 an:

Bischöfliches Ordinariat Magdeburg
Personaleinsatzplanung und Personalentwicklung
Max-Josef-Metzger-Str. 1
39104 Magdeburg

E-Mail: bewerbung@bistum-magdeburg.de

Senden Sie Bewerbungen per E-Mail bitte ausschließlich im PDF-Format.

Informationen zur Tätigkeit erteilt in der Arbeitsstelle für Jugendpastoral
Herr Christoph Tekaath
Diözesanjugendseelsorger
Tel.:      03 91 / 59 61 - 113
Mail:     christoph.tekaath@bistum-magdeburg.de

Zurück zur Monitoransicht