News

Jugendliches Engagement für ein buntes Land

18.05.2017

Das Ziel ist erreicht: Bei der Aktion „Zukunftszeit – Gemeinsam für ein buntes Land“ des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Diözesan- und Mitgliedsverbände wurde das gesetzte Ziel, 35.000 Stunden Engagement für ein buntes und tolerantes Deutschland zu sammeln, erfüllt.

Kinder- und Jugendrechte: Wie steht's, wie geht's?

18.05.2017

Eingeladen zur Tagung sind Kinder und Jugendliche, Multiplikator*innen, Studierende, Lehrer*innen, Erzieher*innen, Schulsozialarbeiter*innen, Mitarbeiter*innen ASD, Vertreter*innen von Politik und Verwaltung sowie alle am Thema interessierten Menschen.

Kinder- und Jugendrechte sind präsent, aber nicht allgegenwärtig. Nach wie vor gilt es, Kinder- und Jugendrechte zu fokussieren, zu stärken und vor allem zu verstetigen. Dazu beitragen soll die landesweite Fachtagung „Wie steht´s? - Kinder- und Jugendrechte - Wie geht´s?“. Der Fokus der Tagung liegt dabei auf den Lebensbereichen der jungen Menschen.

Ein Land voll Freiheit und Respekt

18.05.2017

Satement des BDKJ. Mit einem klaren Statement für Toleranz und Weltoffenheit hat sich der Bundesvorstand des BDKJ zum Beginn der Hauptversammlung in Altenberg positioniert. Das Leitungsteam des Dachverbands machte im Wahljahr deutlich, welche Erwartungen sie an Politik und Kirche stellen und wofür die katholische Jugend einsteht. Der BDKJ-Diözesanverband Magdeburg unterstützt dieses Anliegen, welches auch dem der Kampagne "Dein Grundgesetz" entspricht.

Mikroprojektförderung: Jugend macht Zukunft

03.05.2017

Auch dieses Jahr könnt ihr wieder sehr einfach eine Förderung für eure Porjekte bekommen! Der Kinder-und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. unterstützt gemeinsam mit dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration und der Stiftung Demokratische Jugend ab sofort Mikroprojekte von Jugendlichen bis 27 Jahren mit einem Betrag von bis zu 200 Euro. Bewerbt euch jetzt!

Sozialwort der Jugend: Damit die Welt zusammen hält

27.04.2017

Evangelische und Katholische Jugend in Deutschland legen gemeinsames Sozialwort der Jugend vor und positioniert sich damit im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 zu aktuellen politischen Fragen.

Sie entwickeln zugleich - vor dem Hintergrund christlicher Werte - visionäre Ideen für die Themenfelder: Teilhabe und Freiheit, Sozialwelt, Eine gemeinsame Welt und die weltweite Friedensordnung, Europa, Umwelt und Nachhaltigkeit, Arbeitswelt, Bildung, Medien und Vielfalt – all das, was unsere Welt zusammen hält.

 

 

Evangelisches Jugendfestival 2018

26.04.2017

Jetzt schon den Termin vormerken: 22. Juni - 24. Juni 2018 wie immer in Volkenroda. Euch erwartet ein volles Programm von Freitagabend bis Sonntagmittag. Eingeladen sind junge Leute ab 14, egal woher, ob in der Kirche oder nicht, Hauptsache, ihr seid mit Neugier und Spaß dabei. Weitere Infos unter www.evangelischesjugendfestival.de oder bei festival@ekmd.de.

Ihr habt Ideen, wollt mitmachen oder mithelfen? Auch dafür gibt es viele Möglichkeiten - meldet euch jetzt!

U18 - Bundestagswahl: Mach mit!

26.04.2017

Um Kinder und Jugendliche bereits bevor sie wählen dürfen auf den demokratischen Prozess vorzubereiten und sie über politische Vorgänge aufzuklären, finden seit vielen Jahren zu Landtags, Europa-, und Bundestagswahlen die U18-Wahlen in ganz Deutschland statt.

Kinder Kultur Tage in Magdeburg

26.04.2017

Alle zwei Jahre veranstaltet die Landeshauptstadt Magdeburg unter Federführung des Puppentheaters und der Jugendkunstschule die KinderKulturTage. Es ist eines der größten Kreativfestivals, bei dem die Förderung des interkulturellen Austausches, der Weltoffenheit und das Entdecken der eigenen Kreativität im Mittelpunkt stehen.

Zurück zur Monitoransicht