News

Vatikanfragebogen für junge Menschen

19.11.2013

Junge Menschen vom Firmalter bis zu 27 Jahren sind eingeladen sich an der Frageaktion des Vatikans zu Partnerschaft, Ehe und Familie zu beteiligen. 

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) hat den Fragebogen für Jugendliche aufbereitet und online gestellt. "Wir nehmen die Einladung des Papstes zum Dialog an. Junge Menschen wollen Kirche gestalten. Wir geben ihnen die Möglichkeit dazu", so BDKJ-Bundesvorsitzender Dirk Tänzler. Der Dachverband der katholischen Jugendverbände hat Fragen herausgesucht, die junge Menschen direkt betreffen und diese in eine verständliche Sprache übersetzt. Papst Franziskus hatte zur Vorbereitung auf die Familiensynode im kommenden Jahr allen Bistümern auf der Welt einen Fragebogen zukommen lassen.

"Die Lebensvorstellungen von jungen Menschen können nur diese selbst erklären, daher ist es gut, dass der BDKJ diese Einladung ausspricht ", mein der Diözesanjugendseelsorger Christoph Tekaath. Die Umfrage der Jugendlichen und jungen Erwachsenen kann den Bischöfe helfen die unterschiedlichen Lebensrealitäten in den Blick zu nehmen.

Beteiligen können sich alle Interessierten. Ob die Antworten von jungen oder älteren Menschen gegeben wurden, wird bei der Auswertung berücksichtigt. Die Umfrage läuft bis zum 6. Dezember. Danach wird sie vom BDKJ ausgewertet und dem Ständigen Rat der Bischofskonferenz übergeben. Sie will die Gesamtergebnisse auswerten und gesammelt nach Rom weiter leiten.


BDKJ unterstützt Grundeinkommen

18.11.2013

Mitglieder verschiedener Grundeinkommensinitiativen trafen sich in den Räumen des bischöflichen Ordinariates Magdeburg zum Regionaltreffen Ost. Veranstalter war die Initiative Grundeinkommen Magdeburg, die dem BDKJ für die Organisation der Räumlichkeiten sehr dankbar war.

SMS Im Advent

13.11.2013

 Adventskalender der anderen Art!

Wie wäre es mit einem Adventskalender, in dem nicht nur Schokolade steckt, sondern Texte zum Nachdenken und Weitergeben?

Der unterhaltsame Gott ...

01.11.2013

Beim jährlichen Treffen der Jugendverantwortlichen aus den Gemeinden stand neben dem Austausch über aktuelle Themen das Thema "Filmgottesdienste und Filmarbeit im Kirchenraum" auf dem Programm.

BDKJ wählt neue Vorsitzende

27.10.2013

Auf der BDKJ-Diözesanversammlung wurde am Samstag in Roßbach Anna Kuliberda zur neuen Diözesanvorsitzenden gewählt. Sie folgt Stefanie Bernhardt, die nach 8 Jahren im Amt nicht wieder kandidierte. Stefanie wurde als Anerkennung für Ihre langjähriges Engagement das silberne Ehrenkreuz das BDKJ verliehen. Wir danke Stefanie für Ihre Tätigkeit und wünschen Anna für ihre Tätigkeit Gottes Segen und viel Schaffenskraft!

"JuLeiCa" GruppenleiterInnenausbildung

24.09.2013

Wir möchten dich unterstützen, dass aus deinen Ideen Gruppenstunden und Freizeiten werden können. Neben viel Knowhow kannst du hier am Ende auch die JuLeiCa erhalten.

Die Schulung findet vom 18.-24.10.13 im St. Michaelshaus in Roßbach statt und kostet 45 Euro. Dafür erhälst du viele wichtige Informationen und Anregungen zur Leitung und Begleitung von Gruppen, wir sehen uns an, wie Gruppen funktionieren, welche Dynamiken es innerhalb von Gruppen geben kann, was du rechtlich beachten musst, wo du finanzielle Unterstützung für Ausflüge oder Ferienfahrten beantragen kannst und üben die Planung und Durchführung von Gruppenstunden ein.

„connecting people“

10.09.2013

Vom 04. bis 18. August fand auch in diesem Jahr wieder die Europäische Jugendbegegnung  mit Teilnehmern aus Litauen, Spanien und Deutschland statt. Eingeladen hatten wir die anderen beiden Nationen unter dem Motto „Connecting people“ nach Berlin und Roßbach.

Zurück zur Monitoransicht