News BDKJ

„Generation What?“ – Abschlussbericht veröffentlicht

12.04.2017

Die europäische Jugendstudie „Generation What?“ war die bisher größte dieser Art in Europa. Fast eine Million Menschen zwischen 18 und 34 haben sich aktiv an dieser beteiligt und die Fragen zu verschiedenen Themenbereichen, wie Politik, Familie oder Europa beantwortet. Nun sind die Ergebnisse veröffentlicht. Bis Mitte April können junge Menschen an der Studie in Deutschland jedoch noch teilnehmen, um ihre Meinungen ebenfalls einfließen zu lassen.

U18 zur Bundestagswahl

16.03.2017

In diesem Herbst stehen die Bundestagswahlen an. In Deutschland ist im Grundgesetz Art. 38 geregelt, dass man erst mit 18 Jahren wahlberechtigt ist. Nicht aber bei der U18 Wahl! Hier bekommen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren die Möglichkeit, ihre politische Meinung auszudrücken und somit schon einmal in politische Prozesse reinzuschnuppern. Für Jugendverbände eine hervorragende Gelegenheit sich einzubringen: Meldet unter www.u18.org euer Wahllokal an und helft mit, ein Bewusstsein für die Grundrechte zu schaffen... denn das Grundgesetz ist wertvoll

„oscarreife“ Entdeckungsreise im Kinosessel

07.03.2017

Im extra eingerichteten Kinosaal im Jugendhaus gab's ein vielfältiges Programm mit verschiedenen Methoden. Außerdem wurde der gerade oscarprämierte Film „La La Land“ im Kino geschaut.

FSJler*innen gesucht

24.02.2017

Bald fertig mit der Schule und noch keine Ahnung was danach kommen soll?
Wie wärs mit einem FSJ - zum Beispiel bei UNS?

Petition für ein Freiwilligenticket

03.02.2017

Mit der Petition „Freie Fahrt für Freiwillige“ soll ein Semesterticket für Freiwilligendienstleistende ermöglicht werden, um diese finanziell zu entlasten.

Zurück zur Monitoransicht